Lovings for you and me

Lovings for you and me

"Denn wo Dein Schatz ist, da ist Dein Herz."

Es ist mein Herzens-Wunsch, dass dieser Blog eine riesige Schatzhöhle ist. Jedes LOVING möge ein leuchtender und glitzernder, manchmal auch noch ungeschliffener Edelstein sein, die zusammen gesetzt ein wunderschönes Mosaik weben für mich und für Dich.

Ich will Gedanken-Spiel-Räume öffnen für alle, die Lust auf kreative Impulse in alle möglichen Richtungen haben. Bunt eben. Die Lust am Träumen anfeuern. Teilen, was sowieso da ist, anstatt es einstauben zu lassen. Warum mit dem Teilen warten bis endlich der "richtige Zeitpunkt" da ist? Ich will jetzt Bewusst Sein leben und Freude-Samen ausstreuen. Zum Fühlen, Denken und Lieben anregen.

Jedes LOVING ist auch eine Weg-Weiserin, eine sanfte starke klare Weise, die Dir den Weg weisen kann:
tiefer in Dich hinein und weg von irgendwelchen An-Weisungen.
Wagst Du das Abenteuer der Selbst-Erforschung?
Das "Ziel" ist zu entdecken und sich jeden Augenblick daran zu erinnern, dass da schon immer nur LIEBE ist, war und sein wird-in allem, was ist.

"Gib die Suche auf, denn die LIEBE hat Dich schon gefunden..."

Dies ist mein Geschenk für Dich und eigentlich zuerst für mich selbst, denn wenn ich all das nicht mit-teile, hab ich das Gefühl innerlich zu bersten...es ist ein Ausdruck der lebendigen Kreativität, die durch alles und jeden strahlt und das Schreiben gibt meinem Leben gerade einen großen Sinn (neben dem Mutter-Sein).
Greif hemmungslos zu, lass Dich inspirieren und führen von Deinem Herzen und geh DEINEN Weg!
Von Herz zu Herz,
Ramona Yasin

Schnelles Aufladen

Love your body-templePosted by Ramona Yasin Tue, September 05, 2017 11:37:01
Heute 3 Tipps zum schnellen Aufladen für zwischendurch:

1. Lang auf die Erde /den Boden legen und hin und her rollen. Der Bodenkontakt ist super und das Rollen massiert und dehnt und entspannt. Am Ende einen Moment liegen bleiben und in den Körper spüren: was bewegt sich da in mir? Wo kribbelt es? Wo drückt es? Achtsam wahrnehmen...ohne Urteil...

2. Schuhe und Strümpfe ausziehen und draußen 10 Minuten barfuss laufen auf einer Wiese oder echter Erde (Asphalt zählt nicht ;). Dabei bewusst den Kontakt zur Erde fühlen und über die Fußsohlen alles Trübe und Verbrauchte abfließen lassen. Gute Energie von oben, von der Sonne, aus dem Kosmos nehmen und sanft "einbauen", rein fließen lassen. Auch hüpfen ist erlaubt... :)

3. 5 Minuten still sitzen und bewusst ein und ausatmen. Richtig gut regt die Lymphe und damit den Abtransport von Schlacken folgende Erweiterung an:
tief in den Bauch, dann weiter in die Flanken bis in die Lungenspitzen atmen. Ganz ruhig, soviel wie geht und sich dabei innerlich liebevoll zulächeln smiley Ein paar Mal wiederholen.
Und das Ausatmen natürlich nicht vergessen!

Bonus: bei akuter Müdigkeit einen halben Liter gutes reines gefiltertes Wasser auf Ex trinken....Ich mach das jetzt mal gleich...Zum Wohl!

Links zu den Themen kommen mal später, heute sollte es schnell sein...

Vile Spaß und gute Erholung!








Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.